Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /home/zaherz/public_html/home/templates/gws3/functions.php on line 593

Wurzelkanalbehandlung

    Zur Erhaltung eines zahnmarkerkrankten Zahnes ist in der Regel eine Wurzelkanalbehandlung erforderlich. Diese gliedert sich in fünf Abschnitte:

        Anlegen von Kofferdam
        Den Zugang zu den Wurzelkanälen erstellen (Preflairing)
        Die Längenbestimmung der Kanäle, wenn möglich elektronisch (ohne Röntgenstrahlenbelastung)
        Aufbereiten (säubern) und Spülung der Wurzelkanäle mit Ultraschallunterstützung und ggf. medikamentöse Einlage
        Wurzelfüllung, wenn möglich mit erwärmter Guttapercha

 

 

 


Fotolia 38323036 M